Top Angebot DOOGSAN Anti Butteräure Set Doogsan Sofortentferner guenstig !
Artikelnummer: BTS DGS GR

Noch 494 vorhanden
Teilen: Teilen auf Twitter
Preis pro Set Versandkosten und Paypalzuschlag 1 Euro EUR 87.00 84.39 (EUR 86.52 )
Gewicht: 13500 g

*angemeldete Kunden bekommen 2.53 EUR Treuebonus pro Artikel

0 von 5 (noch keine Bewertungen)


estimated delivery time: 5 Days

quantity:

DOOGSAN Buttersaeure Gegenmittel Set  Gr.

Der sichere Erste Hilfe Set bei Buttersäure und Gestank. Hier beim Marktführer für das patentierte und geschützte Gegenmittel und Geruchsentferner.

1 Kanister den man wie einen Feuerlöscher aufbewahen kann,

Die Menge reicht für intensive Reinigung und Dekontamination ca. 35-40 qm beschädigte und 

betroffene Stellen.

Inhalt 10 Liter Doogsan Säureneutralisator

Inhalt : 1 Liter Doogsan Biokatalysator  Super Konzentrat

Inhalt reicht für ca 30qm kontaminierte  Fläche oder 1 sehr stark  riechendes Fahrzeug.

Für Buttersäureprobleme in und an Fahrzeugen in Innen und Aussenbereich. (seit 30 Jahren !)

Der erste Hilfe Set bei Buttersäureanschlägen oder unangenehmen Gerüchen Den Set, den Sie als gefährdete Person oder Firma wie einen Feuerlöscher griffbereit haben müssten ! Schnelle Wirkung, und sofortige Geruchsvernichtung, reicht aus für ca 30 qm Boden oder Oberflächen oder ein komplettes Auto. Tausende mal mit Erfolg angewendet ! Dieser Set besteht aus 10 Liter Doogsan Säureneutralisator und 1 Liter Doogsan Biokatalysator. Hier bekommen Sie bei einem Buttersäureanschlag die Geruchsquellen wieder weg.

NOTRUFNUMMER : 24 Stunden erreichbar: Tel :0049 - (0)6127-285-1, Einsatzleiter :0049 (0)173-527-6454  (Am Telefon sind staatlich geprüfte Sachbearbeiter zB Katastrophenschutzbeauftragte mit ABC ((Atomar,Bakterielle Chemische Notfälle))

 

Die Produkte sind zu einem kompakten System konzipiert. An unzähligen Stellen in Deutschland mit Erfolg angewendet. Erste Maßnahmen und Tips von Anwender und Firmen, die unsere Mittel angewendet haben:

 

GERUCHSVERMINDERUNG GERUCHSANSCHLÄGE GERUCHSBELÄSTIGUNG:

So sparen Sie unnötige teure Service- Dienstleistungen wenn Sie rechtzeitig die Geruchsquellen bearbeiten.

  • DOOGSAN Säureneutralisator Sie müssen die Geruchsquelle finden, und dürfen diese nicht mit dem Säureneutralisator verwischen. Erst nach gründlicher Behandlung, und Neutralisierung mit den anderen Mitteln weiterarbeiten. Die Buttersäure sieht stellenweise milchig aus. (Je nach der Stärke, der betroffenen Stelle.) Wer die Oberflächen verwischt, vermehrt den Geruch und verteilt die Buttersäure. Deswegen müssen Sie diesen Ratschlag befolgen. Sonst riechts noch mehr. Bei Arbeiten mit Säuren ein Gefäß mit einer Lösung Säureneutralisator aus Flasche bereitstellen. Säurespritzer sofort damit neutralisieren und mit viel Wasser nachspülen.
  • Unangenehme Gerüche z.B im Kühlschrank werden von DOOGSAN SÄURENEUTRALISATOR aufgesogen.
  •  
  • Anschläge auf Autos. Hier haben wir die Erfahrung gemacht, dass die Geschädigten zuerst ein Gemisch mit Säureneutralisator und Wasser zubereitet haben. So müssen Sie Handschuhe anziehen und alte Kleidung.
  • Eine weitere Erfahrung hat ergeben, dass der unerträgliche Geruch sich sehr stark vermindert hat. Eine Verdunstung im Zusammenhang mit der verdünnten Lauge in Wasser, hat ergeben, dass die Neutralisierung der Buttersäure gewirkt hat, und zugleich die Geruchsbekämpfung und Verminderung Wirkung hatte.
  • Patentamt Doogsan
  • KOMMENTAR
  • Einen Luftbefeuchter oder Vernebler hatten die Geschädigten mit den Stoffen ca 6 Stunden und im Extremfall bis zu 12 Stunden einwirken lassen. Danach hatten die Geschädigten ein wohlriechendes Auto. Diese Anwendung muss sofort geschehen! Danach mit JUMOMAT und DOOGSAN die Behandlung beginnen. 1 Sitze/Polster, Teppiche, Gummileisten , Türen, Himmel mit leichtem DOOGSAN Säureneutralisator Sprayverfahren feucht behandeln. Damit neutralisiert sich die Säure. Achtung Buttersäure bildet Gase und kann die Lungen und Atemwege sowie ein Brennen in den Augen hervorrufen. Bei Hitzeeinwirkung ist das Gas der Butansäure feuergefährlich und explosiv. !!!!!! Innerhalb 72 Stunden müssen Sie die Geruchsquelle neutralisieren, sonst kristallisiert sich die Butansäure 
  •  
  • Bei Buttersäureanschlag bitte keine Vorreinigung anwenden. Unterlassen Sie am besten die Hausmitteltips, die wir oft schon gehört haben, wie Cola, Kaffee Essig oder mit Wasser abwischen. Damit erreichen Sie bei Buttersäure nur das Gegenteil, und vermehren den Geruch. Häufig müssen Anwender dann die Geruchsquelle suchen, die weggewischt wurde. Glauben Sie uns, denn wir haben es schon oft mitgeteilt bekommen.
  • Für Problemfälle wie Milch-/ Buttersäure, starke Tiergerüche, Verwesungsgerüche usw. Bitten wir um Kontaktaufnahme. Wir beraten Sie gerne 0049 (0)6127-2851
  • Im Einzelhandel kostet der Set 90,00 Euro inklusive 19% Mehrwertsteuer, Landbell Recycling Gebühren .Einzelhandelzuschlag Händler Dieses Produkt wird nach Kundenspezifikationen angefertigt , oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden hergestellt. Buttersäure entfernen 0049 (0)6127-285-1

  • Es liegen noch keine Bewertungen für diesen Artikel vor

Schnelle Hilfe durch Geruchsneutralisation (Kommentar)

Bei Buttersäureanschlägen hat man meistens einen Totalschaden. Er muß innerhalb 72 Stunden behandelt werden. Danach bilden sich Kristalle die man mit erheblichen Aufwand erst entfernen kann.

Meistens werden zuerst Eigenversuche gemacht die die Sachlage nur noch verschlimmern. Alkalische Reiniger, Essig, Wasser, Spülmittel, Cola, Ozongeräte oder ätzende Natronlauge starkes wischen mit Schrubber und Putzlumpen mit Wasser sind die falschen Anwendungen..Milchentferner sollen seit neuen Säuren entfernen. Dabei handelt es sich bei den Internet Wundermittel mit schönen Bildern um "nur Enzyme, -was machen Enzyme ? Sie trennen Fette-mehr nicht. Im ersten Moment geht der Geruch durch die Millieumischung . Später kommen die Säuren wieder  heraus, und der Geruch hat sich verändert.Dieser Vorgang nennt man verestern, -es wird somit nicht die Söure entfernt, sonder im Geruch verändert.  Vorsicht also vor Mittel, die nicht geeignet sind, in den meisten Fällen als illegal angebotene Mittel wirken sollen, und auf deutsch NULL Wirkung zur Dekontaminierung haben.

Wir möchten uns nicht als Besserwisser darstellen, aber wir  haben mit unserer Firma Jahrzente (50 Jahre) in einem bekannten Werk in Frankfurt am Main Hoechst in den Säurebetrieben wie Salzsäure, Butansaeure (Buttersäure),Schwefelsäure, Penicillin, Chlor und hochgiftigen Chemikalien die Wartungsarbeiten mit 50 Mitarbeitern durchgeführt.

So haben wir deutliche Arbeiten mit höchster Vorsicht durchgeführt,zum Schutze der Betriebsmitarbeite, der Umwelt und zum Schutz der benachbarten Wohnorte. Die Erfahrungen an Dekontaminationen und Entgiftungen und sofortige  Sicherheitsmaßnahmen gehören zu unserem Geschäfts und Wirkungskreis. Wir hatten in HOECHST und anderen Betrieben im Umfeld, gengend Zeit uns zu Profilieren.

ACHTUNG WICHTIGER HINWEIS  BEI ANGEBOTEN im Internet und der freien Marktwirtschaft. Auch wenn Sie ein Mittel bei anderen Anbietern erwerben ,hier der Hinweis :

Diese Mittel müssen einige Zulassungen deutlich dokumentieren ! 

1. UMWELTBUNDESAMT Registrierung als Firma   zB UBA 5469

Produktnummer : zB 0006   (Doogsan Biokatalysator und Säureentferner.

2. Bundesinstitut für Risikobewertung  BfR   zB 7027 

3. WHO , Internationaler Handel

Was im Internet ab und zu steht ist verheerend und schädlich. Man muß bei einem Buttersäureanschlag, stellenweise suchen wie bei einer Nadel im Heuhaufen. Nur dann hat man Erfolg. Ein kleiner Fleck im Fahrzeug der nicht gefunden wurde riecht weiter vor sich hin. Deshalb niemals halbherzig an die Sache dran gehen.

Hier ist Geduld gefragt. Wir müssen immer darauf hinweisen, dass man kaum jemanden findet, der sich in der Bekämpfung gegen Buttersäure auskennt, bzw. den Schaden vermindern kann. So sind viele unwissend, die sich mit Geruchsbeseitigung befassen, und einen Buttersäureanschlag als Geruchsbelästigung ansehen. Hier ist es aber ein Säureanschlag, der erhebliche Schäden anrichtet. Wäre es Salzsäure würde der man es verstehen. Da man aber als Laie bei Buttersäure an Butter denkt und nicht an Butansäure wird die Schadenshöhe automatisch höher

Erst wenn gar nichts funktioniert, kommt man dann zu uns. Stellenweise sind die Anschläge über 72 Stunden schon gewesen, und wir müssen darauf hinweisen, dass die Butan oder Buttersäure sich kristallisiert hat. Vielfach sind durch wischen die Schäden höher geworden, und der Ursprungspunkt überall verteilt worden. Hier können wir nur eine komplette Sanierung empfehlen, da hier Nichtchemiker am Werk waren. Einige kennen meistens diese Ursachen ebenfalls nicht, sodaß wir haarsträubende Empfehlungen hören, wie Cola draufschütten, Kaffee, Soda, Natronlauge oder eine komplette Dusche mit der Kübelspritze die Rettung wäre.

Nichts von dem hilft hier, den wer Wasser etc oder herkömmliche Reinigungsmittel auf Säure schüttet, baut sich seine größere Stinkbombe.

Ozonbehandlung: Diese Theorie ist vollkommen unmöglich, da hier das komplette Gebäude luftdicht abgeschlossen werden muß -, oder das Fahrzeug. Da diese moderne Methode für Geruchsneutralisierung angewendet wird , denken viele das wäre das Nonplusultra. Doch diese Behandlung ist nur eine Modeerscheinung, und kann der sofortigen Neutralisierung mit Säureneutralistoren nicht im geringsten das Wasser reichen. Ozon in geschlossenen Räumen ist für Lebewesen nicht gesund.

 ist die Dekontaminierung sehr schlecht bzw. fast überhaupt nicht mehr zu behandeln, da die Buttersäure (Butansäure) sich in den Hohlräumen kristallisiert hat, und mit der Halbwertzeit bis zu 5 Jahren ausgast. Leider muß hier die komplette Fenster oder Türkonstruktion ausgetauscht und ersetzt werden, um Spätfolgen eines Lungenödems oder anderen gesundheitsschädlichen Schädigungen aus dem Weg zu gehen. Wir haben aber festgestellt, dass man die Zeit der Dekontaminierung innerhalb 72 Stunden einhalten muß um größere Schäden zu vermeiden. Oft stellen wir fest, das durch verspätete Behandlung hier nichts mehr zu machen ist, sei es durch den selbsternannten Buttersäurebekämpfer, der nicht innerhalb der gesetzten Frist von 72 Stunden erscheint, sei es durch Anschläge, die in der Urlaubszeit des Geschädigten zu Hause oder am Fahrzeug entstanden. Sogar Hinweise, man sollte sich beeilen werden durch Unwissenheit nicht beachtet.

Würden die selbsternannten Bekämpfer der Buttersäure besser auf uns hören als die Kompetenz durch „Irgendwie können wir es einmal versuchen!“ anzuwenden, wären hier Schäden zu vermeiden, die nicht notwendig sind.

„Wir bringen es zu einem Autoaufbereiter!“ –Selbst eine große Firma, hat bei der Nachfrage alles verneint, und keine Kenntnis gehabt wie man Buttersäure dekontaminiert. Grund war die häufige Beschwerde von Autofahrern, die einen Buttersäureanschlag hatten, dass hier der Geruch sich trotz kompletter Innenreinigung und Ozonbehandlung noch verschlimmerte.

Man verwischte die Geruchsquelle und verteilte diese mit Düftölen und sonstigen Mittelchen. Jetzt wenn es zu spät war riefen uns die Reinigungsfirmen und Aufbereiter an, und fragten um Rat. So konnten wir nur mit dem Kopf schütteln, und die einfache Lösung dann erklären. Beispiel Schweiss: Stellen Sie sich vor eine Person reinigt sich nicht, und er Schweiss wird zur menschlichen Stinkbombe. Die Achseln riechen nach Buttersäure. Würden Sie ein Ozongerät nehmen ?, oder nur mal mit DEO übertünschen ?,- Oder einfach mal mit Wasser drüberschütten ?-Nein natürlich nicht. Bei Schweißfüssen (ist menschliche Buttersäure) kann man durch ein eintauchen in klaren Wasser das Problem auch nicht lösen, sondern nimmt dafür Spezialmittel, um den Geruch zu neutralisieren. Die Ursache : Wir vergleichen es immer mit einem Hausbrand, der mit einer unerfahrenen Mannschaft behandelt wird. Wir versuchen es einmal mit Feuer ausblasen. Mit reichlichen Ratschlägen wird der Schaden bis zur totalen Ruine diskutiert. So ist es mit einem Buttersäureanschlag, und das trifft immer mit der Unwissenheit zusammen, die durch im chemischen Bereich zutrifft. Es wird Wasser genommen, Ozongeräte werden eingebaut, Duftöle eingesprayt, Essig auf Buttersäure geschüttet, die Geruchsquelle wird verschmiert, Cola auf die Buttersäure, Kaffee auf die Sitze geschüttet. Alles das ist nutzloser Mumpitz, und der Schaden wird nach 72 Std. zum Totalschaden. Dann wenn dieses alles nicht gefruchtet hat, stellt man dann fest, „Wenn man einen Buttersäureanschlag hat, ist alles unnötig, denn man hat kein Mittel dagegen!“ Die Selbstüberschätzung der Eigenbehandlung hat nun das Objekt zum Totalschaden geführt. So hören wir immer Beschwerden von Geschädigten, die Unmengen an Geld an sogenannte Spezialisten zahlten, und ein riesiger Aufwand betrieben wurde.

Später war der Weißheit letzter Wunsch sich bei uns die Produkte zu bestellen. Die Gerüche wurden dann endgültig mit unserem hochqualifizierten Mittel entfernt. Und das für einen gerechten Preis.

Tip an vereidigte KFZ Gutachter und Versicherungen: Nehmen Sie einen Buttersäureanschlag nicht als Geruchsanschlag oder eine Lapalie an. Hier wurde eine gesundheitsschädliche Säure auf oder in das Objekt geschüttet. Stellen Sie sich vor es wäre Salzsäure oder Schwefelsäure, denn hier sind die gleichen Eigenschaften zu beachten. Der geschädigte Versicherungsnehmer hat hier einen erheblichen Schaden, der durch einige Sachbearbeitungen und Gutachter bzw. zeitlich verzögerte Maßnahmen einen größeren Schaden durch die Kristallisierung bekommt.. Ist die Buttersäure nun kristallisiert, wird das Objekt oder der Corpus Delicti zum totalen Schaden.. Der Kunde kann hierfür nicht schadensbegrenzt werden, da er auf Dringlichkeit seiner Versicherung bzw seinem Gutachter abhängig ist.

NOTRUF 0049(0)6127-2851 Mobil (0)173 527 6454 Herr Siemon freie  kostenlose Beratung bei Geruchsproblemen in Fahrzeugen oder Oberflächen für Gutachter

TIP: ggf. kann man die Buttersäure in einem dunklen Raum mit einer Schwarzlichtlampe finden (So ein Autoaufbereiter) Ideal für Security Unternehmen bei Veranstaltungen. Ausrüstung bei Feuerwehren Doogsan ist geschützt. Die Rezepturen sind Eigentum und urheberrechtlich geschützt. Jegliche Nachahmungen und Fälschungen des Markenartikel mit ges.geschützten Betriebs-und Namensbezeichnungen, werden strafrechtlich verfolgt. Die Rezeptur ist fälschungssicher und labortechnisch hergestellt worden

Meta Tags: Buttersäure Entferner Feuerwehr Butansäure Saeureanschlag Notfallset Gestank entfernen Butters