Das raue Schottland und das grüne Irland in Kombination? Dann ist eine Reise, die die Höhepunkte beider Länder und entspannte Tagesetappen vereint, genau richtig. In Schottland starten Sie mit Edinburgh, eine faszinierende Stadt voller Gegensätze. Bald danach erreichen Sie die Ausläufer der Highlands und genießen eine Fahrt durch die imposante Bergwelt der Grampian Mountains. Im hübschen Pitlochry besuchen Sie eine Whiskydestillerie und dürfen vom „Lebenswasser“ natürlich auch probieren.




Beispiel einer Whiskyreise: Im Nordwesten Schottlands finden Sie überraschenderweise eine exotische Pflanzenpracht und am Loch Ness eventuell sogar ein Seeungeheuer. Danach geht es rüber nach Nordirland. Entdecken Sie die Geschichte Belfasts, die Täler der Antrimküste und den grandiosen Giant’s Causeway. In der Republik Irland faszinieren die wilde Halbinsel Connemara und die bizarre Karstlandschaft des Burren. Im lebhaften Dublin stoßen Sie dann alle gemeinsam mit einem frischgezapften Guinness auf eine wunderbare Tour an.


Unser Portal für Reisen in fast alle Winkel und Ecken Europas – speziell für Menschen mit Handicap und Reisende, die Wert auf eine individuellen Wünschen entsprechende Reise legen. Gerne planen wir in Zusammenarbeit mit unserem Profipartner in Schottland ab 6 Personen auch eine geschlossene Gruppenreise speziell nach Ihren Wünschen, europaweit ( fast ) überall hin. Selbstverständlich arbeiten wir gemeinsam mit Ihnen auch Ihre persönliche Individualreise aus – dabei spielt die Anzahl der Reisenden keine Rolle – barrierefrei und für Gäste mit ( und ohne ) Handicap geplant und geeignet…
– mit deutschsprachiger Reiseleitung
– mit Durchführungsgarantie
– in der Reisebeschreibung aufgeführte Ausflüge im Preis enthalten
Reiseassistenzen können auf Wunsch vermittelt werden.


Steigen Sie ein.....


Unser Reiseservice für Menschen mit und ohne Einschränkungen ist wegen der Corona-Krise zzt. nicht aktiv.




Für die Dauer der Krise bieten wir Ihnen unsere Reiseberichte an, die viel erzählen über Schottland und seine Whisky-Sehenswürdigkeiten.


Vertreiben Sie sich etwas die Zeit und folgen Sie uns nach Schottland. Vielleicht wecken wir in Ihnen die Reiselust für die Zeit nach Corona:


Destillerietour "Blair Athol"


Destillerietour "Highland Park", Orkney-Inseln


Destillerietour "Glenkinchie", Lowlands


Reise durch die Highlands auf dem mystischen "Northcoast 500"


Reise durch die "Lowlands"