THE PERC MEETS THE HIDDEN GENTLEMAN "Lavender" *** Limited Edition with 7" Single ***
Artikelnummer: SIR4072LTD

Price pro LP & 7" EUR 21.90 with VAT | + S&H


available from stock

quantity:

*** LAVENDER limitierte Auflage von 100 Schallplatten plus 7" Vinylsingle "The Infant King / Vermilion Sands"  und Foto! ***
30 Jahre „Lavender“! Das Konzeptmeisterwerk von 1991 auf CD und LP wieder erhältlich!       

Mit „Lavender“ gingen Tom „The Perc“ Redecker und Emilio „The Hidden Gentleman“ Winschetti Anfang der Neunzigerjahre neue Wege. Hatten sie sich mit ihren drei ersten Alben bereits einen Stammplatz im deutschen Musik-Underground erobert, so nahmen sie nun den Rest der Republik im Sturm. Die Idee zu „Lavender“ kam den Beiden bei einem gemeinsamen Urlaub in Südfrankreich, kurz entschlossen wurden Studios gebucht und eine erstklassige Verstärkung, The Lavender Orchestra, zusammengestellt. Die Creme de la Creme der damaligen Independent-Musikszene fand sich ein, u.a. The Voodoo (Phillip Boa), Rudi Freese (The Strangemen), Tex Morton (Lolitas), Uwe Bauer (Fehlfarben), Alexander Veljanov (Deine Lakaien) und Rüdiger Klose (Kastrierte Philosophen). Zusammen mit weiteren Gästen unterstützten sie THE PERC MEETS THE HIDDEN GENTLEMAN bei ihrem ehrgeizigen Projekt. Die Rechnung ging auf! „Lavender“ fand seinen Weg in die Herzen der Hörer, in die Regale der Plattenläden und auf die Arbeitstische der Musikjournalisten. Genau  diese überstürzten sich geradezu vor Begeisterung. Vom STERN bis zur SZ, von ME/Sounds bis zu ZILLO, vom TIP bis zur FAZ – ein einhelliger Jubelchor! Das Fernsehkulturmagazin KONTRASTE räumt Emilio und Tom und ihrem Album Platz für ein Special ein, und „Lavender“ wurde im Herbst 1991 zu einem der am meisten gespielten europäischen Alben in den amerikanischen College-Radios.

Ein Jahr waren THE PERC MEETS THE HIDDEN GENTLEMAN mit ihrem LAVENDER ORCHESTRA auf Tour, rund 100 Konzerte mit einem ständigen Tross von 11 Leuten, eigener P.A. und Lichtanlage, Laser, Nebelmaschinen (mit Lavendelöl gefüllt), Kaleidoskopen und DIA Show. Von Kiel bis Passau, von Cottbus bis Trier. Durch die Schweiz bis in die CSR. Überall hinterließen sie mit ihrer mitreißenden Show tiefen Eindruck. (Wunderbar zu hören auf dem Live-Album „Praha“, 2019 auf Tribal Stomp wiederveröffentlicht). „The Lavender Cantos“, This Moon Of Both Sides“, „The Infant King“ und „The Composition Of Incense“ gehörten damals zu den eindeutigen Höhepunkten jeder Show. Es war nicht selten, dass die rund 20-minütigen „Lavender Cantos“ ein zweites Mal als Zugabe präsentiert wurden. Am 10. Oktober 1992 endete die „Lavender“-Tour in der Schuhfabrik in Ahlen, danach nahmen sich Winschetti und Redecker eine Auszeit von der Bühne, die erst 1999 mit einem gemeinsamen Auftritt im Lindenpark in Potsdam endete, als The Hidden Gentleman bei einem Konzert der ELECTRIC FAMILY zu The Perc auf die Bühne kam.

Sireena Records hatte „Lavender“ bereits 2001 zum 10jährigen Jubiläum des Albums neu auf CD veröffentlicht, nun zum 30jährigen Jubiläum erfolgt die langerwartete Wiederveröffentlichung auf CD und LP. Der CD wurden mit „The Infant King“ und „Vermilion Sands“ die beiden Seiten der gleichnamigen Single beigefügt, die somit erstmals auf CD erhältlich sein werden.

*** LAVENDER limite edition of 100 LP´s plus 7" vinyl single "The Infant King / Vermilion Sands"  and photo! ***
30 years of "Lavender"! The concept masterpiece from 1991 available again on CD and LP!

With “Lavender” Tom “The Perc” Redecker and Emilio “The Hidden Gentleman” Winschetti broke new ground in the early 1990s. With their first three albums they had already won a regular place in the German music underground, so now they have taken the rest of the republic by storm. The two of them came up with the idea for “Lavender” while they were on vacation in the south of France. On the spur of the moment, they booked studios and put together a first-class reinforcement, The Lavender Orchestra. The crème de la creme of the German independent music scene at that time appeared, including The Voodoo (Philip Boa), Rudi Freese (The Strangemen), Tex Morton (Lolitas), Uwe Bauer (Fehlfarben), Alexander Veljanov (Deine Lakaien) and Rüdiger Klose (Kastrierte Philosophen). Together with other guests, they supported THE PERC MEETS THE HIDDEN GENTLEMAN in their ambitious project. The bill worked! In spite of the grunge wave prevailing at the time, “Lavender” found its way into the hearts of listeners, onto the shelves of record stores and onto the workbenches of music journalists. Exactly these rushed with enthusiasm. From STERN to SZ, from ME / Sounds to ZILLO, from TIP to FAZ - a unanimous cheering choir! The television culture magazine KONTRASTE gives Emilio and Tom and their album space for a special, and “Lavender” became one of the most played European albums on American college radio stations in the fall of 1991.

THE PERC MEETS THE HIDDEN GENTLEMAN were on tour with their LAVENDER ORCHESTRA for one year, 100 concerts with a constant road crew of 11 people, their own P.A. and lighting system, lasers, fog machines (filled with lavender oil), kaleidoscopes and slide show. From Kiel to Passau, from Cottbus to Trier. Through Switzerland to CSR. Everywhere they left a deep impression with their rousing show. (Great to hear on the live album "Praha", also released on Sireena Records). "The Lavender Cantos", This Moon Of Both Sides "," The Infant King "and" The Composition Of Incense "were among the clear highlights of every show at the time. It was not uncommon for the 20-minute “Lavender Cantos” to be presented a second time as an encore. The “Lavender” tour ended in October 1992, after which Winschetti and Redecker took a break from the stage for many years.

Sireena Records had already re-released “Lavender” on CD in 2001 for the 10th anniversary of the album, now for the 30th anniversary the long-awaited re-release on CD and LP will take place. Both sides of the single of the same name were added to the CD with “The Infant King” and “Vermilion Sands”, making them available on CD for the first time.

Tracklisting:

Side One

01 Blind Faith

02 This Moon Of Both Sides

03 The Infant King

04 Hole in My Head

05 Hall Of Fame

 

Side Two

01 The Lavender Cantos

02 The Composition Of Incense

03 Is There Anyone Cruisin‘ Round my Garden?

 

Bonus Tracks

01 The Infant King (Single A Side)

02 Vermilion Sands (Single B Side)

More by The Perc Meets The Hidden Gentleman on Sireena Records:
SIR 2025 Telegram From The Meantime“ CD
SIR 2150 „The Fruits Of Sin & Labor“ CD
SIR 3008 „Man-I-Toba“ Split-Single mit ELEMENT OF CRIME
SIR 3009 „Chainsmoker“ Split-Single mit RUMBLE ON THE BEACH

Werbeanzeige - Artikel von Shops auf Kostenloser-Shop.com
Eine zweite Welt
Bild zum Artikel: Eine zweite Welt

• Herausgeber ‏ : ‎ Angelnova Verlag; 1. Edition (13. September 2021) Sprache: Deutsch Taschenbuch: ‎ 488 Seiten • ISBN‏ ...zum Artikel

Preis nur 0.00 EUR
Fan CD
Bild zum Artikel: Fan CD

...zum Artikel

Preis nur 0.00 EUR