Top Angebot NEU, absolut rar: Aschesand des 16. Gyalwa Karmapa, mit darin gewachsener Sarira
Artikelnummer: GGB007

Price pro Set EUR 950.00 with VAT | + S&H


available from stock

quantity:

or

Die erleuchtete Aktivität Karmapas in Form dessen, was verblieben ist zeigt sich hier in all seiner besonderen Kraft. Wir waren einmal mehr überwältigt von dem massiven Segen, dies in Händen halten zu dürfen und freuen uns, einem Freund und Lehrer posthum einen Gefallen tun zu können.

Der 16. Gyalwa Karmapa starb am 05. November 1981 in Illinois. Die Verbrennungs-Zeremonie fand in Rumtek statt, wo auch seine Reliquien in einem Stupa auf dem Dach verwahrt werden. Nicht alles der uns überreichten Menge gelangt in den Shop für den guten Zweck, wir haben den Auftrag, fünf ausgesuchte Klöster und buddhistische Zentren zu beliefern. Emaho, wie wunderbar!

Es ist uns eine riesige Ehre, dieses überaus kostbare und kraftvolle Relikt aus dem Nachlass eines befreundeten Mönches aus Rumtek zu erhalten. Es war ihm ein tiefes Bedürfnis, weiterhin die Projekte Lama Lödens zu unterstützen. Die beiden haben sich in Jugendjahren kennengelernt.

Die Lieferung einer kleinen Menge Asche und einer Sarira erfolgt in einem kleinen Acrylstupa. Der Erlös fließt komplett an die Hope Gompa. Was für ein Segen.

Bitte beachten: Wir bitten um Verständnis, dass wir nicht mehr als drei Sets pro Person abgeben dürfen!