NEU, sehr selten: Lama Lödens schwarzer Stupa-Ritualgaben, mit Dämonenzahn-Sarira
Artikelnummer: AHG118

Price pro Set EUR 950.00 with VAT | + S&H


available from stock

quantity:

or

Eine Besonderheit aus dem alten schwarzen Stupa des Klosters Samye, aus dem Nachlass von Lama Löden: eine der ursprünglichen Ritualgaben, bestehend aus einer sehr besonderen Sarira, einem "Dämonenzahn" (nach der Erläuterung Pemas von den Dämonen, die Guru Rinpoche besiegt hat), sowie einem eingefärbten Getreidekorn, einem Schützerknoten und einer Mantrarolle. Die letzten beiden Artikel stammen nicht aus dem Stupa, sondern wurden für das Ritual erstellt.

Alles zusammen hat eine sehr kraftvolle-schützende Funktion und dürfte ca. 150 Jahre alt sein.

Ein Benefizartikel zugunsten der Projekte von Lama Löden.Lieferung erfolgt in kleinem Acryl-Stupa, sowie einem kleinen Organzabeutel. Zum tibetischen Neujahr zum Sonderpreis.